LM.1 Grundlagen des Lean Managements

Lean Management ist weit mehr als ein Managementansatz. Es ist vielmehr eine ganzheitliche Philosophie, die es Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ermöglicht, Problemstellungen und Verschwendungen – über alle Unternehmensbereiche hinweg - frühzeitig zu erkennen und somit Unternehmensprozesse kontinuierlich zu optimieren.

Mit der Teilnahme am Grundlagenseminar erhalten Sie umfassendes Wissen zur Lean-Philosophie. Anhand effizienter und praxiserprobter Methoden, Verfahrensweisen und Denkprinzipien lernen Sie Abläufe ökonomischer und konstruktiver auf ihre gesamte Wertschöpfungskette abzustimmen. Damit sind Sie in der Lage, ein ganzheitlich nachhaltiges und verschwendungsarmes Produktionssystem zu schaffen.

  • Die Lean Management-Philosophie
  • Ziele einer Lean Transformation
  • Typische Ergebnisse einer Lean Transformation
  • Verringerung der Durchlaufzeit
  • Wertschöpfung im Prozess
  • Verschwendung im Unternehmen erkennen
  • 4 Lean-Kriterien schlanker Unternehmen
  • Lean Management-Werkzeuge
  • Beispiele aus der Praxis

Zielgruppe:
Führungskräfte aus allen Bereichen. Lean Management interessierte Kunden und Lieferanten der Rösler Oberflächentechnik GmbH. Angehende Lean-Experten aus direkten und indirekten Unternehmensbereichen.

Dauer: 1 Tag

Preis: 480,00 €

Name: Steffen Reimann

Bei Rösler Oberflächentechnik seit: 1999

Tätigkeitsschwerpunkt: Lean Trainer

Zertifizierter Fachtrainer: LM.1 Grundlagen des Lean Managements, LM.2O Schlanke Prozesse in der Produktion, LM.3 Shopfloor Management und Regelkommunikation, LM.4 5S-/3S-Workshop im operativen und administrativen Bereich

Motivation zur Trainertätigkeit:

  • jedes Mal eine neue Herausforderung
  • das Arbeiten mit Menschen
  • kreatives Arbeiten beim Erstellen der Trainings
  • praktische Trainingsinhalte, „Lernen durch Erleben“
  • der eigene Anspruch, sich immer weiter zu entwickeln (Trainingsmethoden, Inhalte, neue Ansätze, usw.)

Anmeldung

Loading…