ST.2 Entstaubungs- und Filtertechnik für Strahlanwendungen

Brände und Explosionen in Entstaubungs- und Filteranlagen stellen ein hohes Risiko für Personen, Umwelt und Sachgegenstände dar. Um die Gefahren und Ausfallzeiten Ihrer Maschinen möglichst gering zu halten, bietet Ihnen unser praxiserprobtes Seminar zur Entstaubungs- und Filtertechnik für Strahlanwendungen ausführliche Informationen rund um den Themenschwerpunkt Brand- und Explosionsschutz an. Dazu informiert Sie unser Fachexperte über die Vielzahl der verschiedenen Filtersysteme sowie deren Einsatzmöglichkeiten.

  • Filter
  • Brand- und Explosionsschutz
  • Rechtliche Grundlagen
  • Betreiberpflichten
  • Wartung und Instandhaltung

Zielgruppe:
Technisches Personal mit unterschiedlicher Qualifikation aus den Bereichen
Produktion, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung, Entwicklung und Planung.

Empfehlung:
Erweitern Sie Ihr Wissen zur Strahltechnik beispielsweise mit der Schulung
"ST.1 Grundlagen der Strahltechnik".

Dauer: 1 Tag

Preis: 680,00 €

Name: Jens Beugnies

Bei Rösler Oberflächentechnik seit: 2011

Tätigkeitsschwerpunkt: Disponent Team Turbinenanlagen

Zertifizierter Fachtrainer: ST.2 Entstaubungs- und Filtertechnik für Strahlanwendungen und ST.6 Wartung und Instandhaltung von Strahlanlagen

Motivation zur Trainertätigkeit:

  • Weitergabe von Erfahrungen und Wissen an unsere Kunden
  • Persönlicher Kontakt mit Kunden

Anmeldung

Loading…