ST.3 Das Shot Peening-Verfahren

Das Shot Peening-Verfahren eignet sich optimal, um die Eigenschaften Ihrer Bau-
teile, welche hohen wechselnden Belastungen ausgesetzt sind, zu verbessern. Hierzu bietet Ihnen unser Fachseminar einen umfassenden Überblick über das Verfahren im Allgemeinen sowie die wesentlichen Messverfahren und Möglichkeiten zur Prozessüberwachung an Strahlanlagen. Zusätzlich haben Sie die Gelegenheit, anhand praxisorientierter Übungen Almenmessungen durchzuführen, um anschließend Ihre Anlagenparameter selbstständig überprüfen zu können.

  • Maschinentechnik
  • Mess- und Prüfverfahren
  • Strahlmittel
  • Anwendungsbeispiele


Zielgruppe:
Technisches Personal mit unterschiedlicher Qualifikation aus den Bereichen
Produktion, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung, Entwicklung und Planung.

Empfehlung:
Erweitern Sie Ihr Wissen zur Strahltechnik beispielsweise mit der Schulung
"ST.1 Grundlagen der Strahltechnik".

Dauer: 1.5 Tage

Preis: 1.020,00 €

Name: Stefan Baumann

Bei Rösler Oberflächentechnik seit: 2003

Tätigkeitsschwerpunkt: Segmentleiter Shotpeening Vertrieb Strahltechnik

Zertifizierter Fachtrainer: ST.3 Das Shot Peening-Verfahren

Motivation zur Trainertätigkeit:

  • Wissensvermittlung in einem sehr spezifischen Segment
  • Kundenkontakt

Anmeldung

Loading…